BDS Bayern

BDS Bayern: Wissen. Service. Netzwerk.

Seit 1874 vertritt der BDS Bayern die Interessen des selbständigen Mittelstandes. Parteineutral, branchenübergreifend und unabhängig. In Europa, Deutschland, Bayern und vor Ort. Das lebendige Netzwerk der Unternehmen und Selbständigen sowie das Dienstleistungsangebot des BDS Bayern leisten darüber hinaus ihren Beitrag für den unternehmerischen Erfolg der Mitglieder.

Aktuelle Warnhinweise

 
  • Abo-Fallen bei Registereintragungen
    Steht bei Ihnen eine Änderung im Handelsregister an? Oder haben Sie erst kürzlich einen Registereintrag geändert? Überprüfen Sie Rechnungen, die darauf verweisen, lieber mehrmals, bevor Sie diese bezahlen. Verschiedene Anbieter…
  • Gefälschte Mails an Mitarbeiter
    Mehrere Firmen in Bayern wurden Opfer einer neuen Betrugsmethode: Beim sogenannten „CEO-Fraud“ schreiben die Betrüger Mitarbeiter in den Rechnungsabteilungen der Firmen an und verlangen eine sofortige Eil-Überweisung. Da als Absender…
  • Defi-Abzocke
    Der Münchener Merkur warnt vor einer Betrugsmasche mit Defibrilatoren: Die große Defi-Abzocke Erdweg – Die Abzocke läuft gut: Die Firma defiMed hat mehrere Firmen aus dem Landkreis dazu gebracht, Sponsoring-Verträge…
  • Bewerbungs-Email mit Schadsoftware
    Aus Mitgliederkreisen haben wir erfahren, dass derzeit eine Bewerbungs-Email im Umlauf ist, die den Rechner mit Viren verseucht. Bitte sind Sie deshalb mit dem Öffnen von Bewerbungs-Mails derzeit besonders vorsichtig.…

Aktuelle Meldungen

 
  • Schluss mit den Zwangskrediten!
    Bund der Selbständigen fordert Korrektur bei Sozialversicherungsbeiträgen Pressemitteilung vom 21.04.2017 Jeden Monat aufs Neue müssen die Arbeitgeber den Sozialversicherungen für einige Tage Kredit gewähren. Dieses Relikt aus Zeiten knapper Kassen…
  • Doppelmoral bei Integration von Flüchtlingen
    Unternehmerverband fordert klares Bekenntnis zur Integration ins Arbeitsleben statt Abschiebungen aus Wahlkampfgründen Pressemitteilung vom 20.04.2017 „Wer Asylbewerber ins Arbeitsleben integriert, darf vom Staat nicht blockiert werden“, fordert Martin Busch, Präsidiumsmitglied…
  • Ersticken oder Verhungern?
    Auch während der 10-jährigen Bauzeit der 2. Stammstrecke gilt: Die Erreichbarkeit der Städte muss bei vertretbaren Umweltregelungen erhalten bleiben im Interesse unserer Mitarbeiter und Kunden! Die derzeitige Diskussion um Fahrverbote…
  • BDS-Konjunkturumfrage zeigt: Digitalisierung ersetzt nicht persönliche Kundenberatung
    „Die Grenzen der Digitalisierung sind erreicht, wenn es um persönliche Betreuung und qualifizierte Beratung geht“, sagt Prof. Dr. Fritz Wickenhäuser, Ehrenpräsident beim BDS Bayern. Dies wird auch durch die diesjährige…
999

Vorteilspartner

540

Ortsverbände

16256

Mitglieder

9723

Liter Kaffee

Der Netzwerkgedanke sollte für jeden Unternehmer, der auch in Zukunft erfolgreich arbeiten will, im Vordergrund einer Mitgliedschaft beim BDS stehen.