BDS begrüßt vorübergehenden Stopp des Lufthansastreiks

BDS begrüßt vorübergehenden Stopp des Lufthansastreiks

„Die Entscheidung des hessischen Landesarbeitsgerichtes zum Lufthansapilotenstreik ist zu begrüßen. Jetzt müssen beide Parteien, Gewerkschaft und Lufthansa, so schnell wie möglich an den Verhandlungstisch zurückkehren. Ich betone hier besonders beide Parteien. Auch die Piloten müssen Verständnis dafür zeigen, dass die Lufthansa die Möglichkeit für unpopuläre Maßnahmen oder Änderungen der Geschäftsstrategie haben muss, um auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben. Erneute Streiks müssen dringend vermieden werden. Bahnstreik, Streik bei der Lufthansa: Die deutschen Unternehmen und ihre Beschäftigten haben 2015 genug unter Arbeitsniederlegungen gelitten.“

Download als PDF