Veränderungen bei E.ON Preisen

Veränderungen durch Steuern, Abgaben, Umlagen und Netzentgelten bei Strom und Erdgas   Ab dem 1.1.2017 entstehen durch den Gesetzgeber bei Steuern, Umlagen und Abgaben sowie durch den Netzbetreiber bei Netzentgelten Veränderungen beim Strompreis. Hier netto dargestellt für Produkte, bei denen Steuern, Umlagen, Abgaben und Netzentgelte direkt weitergegeben werden. Die Angaben dabei beziehen sich auf das…

Hinweispflichten bei Streitigkeiten mit Verbrauchern

Seit dem 01.02.2017 müssen Unternehmen ihre Verbraucher im Streitfall darauf hinweisen, ob sie zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit und verpflichtet sind. Die Schlichtungsstellen müssen mit Anschrift und Internetadresse in Textform genannt werden (§ 37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz – VSBG). Bereits seit dem 1. April 2016 müssen Unternehmen, die zum Vorjahresende mehr als 10 Beschäftigte…

Fachkräfte von heute gewinnen und halten

Autor: Simone Damschek Flexibilität, Dynamik und Innovationscharakter sind die meist genannten Anforderungen erfolgreicher Unternehmer, um im wachsenden internationalen Wettbewerb mit immer höherer Produktivität standzuhalten. Qualifizierte Mitarbeitende sind die fundamentale Voraussetzung für Innovationen und eine hohe Produktivität. Was zeichnet diese hoch qualifizierten Fachkräfte aus, die Träger dieses Innovationsprozesses sein sollen? Aus heutiger Sicht sind das neben…

Jahresempfang der Selbständigen im Landtag

Bund der Selbständigen feierte im Maximilianeum Mehr als 200 Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten am Montag den Jahresempfang der Selbständigen im Bayerischen Landtag. Ehrenpräsident Prof. Dr. Wickenhäuser hob hervor, welche Trumpfkarten kleine Betriebe auf der Hand haben: Vertrauen und Verständnis für Kunden und Mitarbeiter. Damit schaffen es viele Selbständige auch in Zeiten des Onlinehandels,…

Fünf Tipps für ein reibungsloses Fuhrparkmanagement

Autor: Verena Kulen, Athlon Germany GmbH; Servicegesellschaft des BDS Bayern Immer mehr Unternehmen lagern ihr Fuhrparkmanagement zu externen Dienstleistern aus, um Prozesse zu optimieren und Kosten zu reduzieren. Was bei der Auswahl des passenden Outsourcing-Partners zu beachten ist und was Fuhrparkverantwortliche selbst tun können, damit im Fuhrpark alles rund läuft, zeigen wir Ihnen im Kurzüberblick:…