Wettbewerb des Bayerischen Wirtschafts- und Arbeitsministeriums

Autor: Claudia Fratton Wettbewerb “Erfolgreich.Familienfreundlich” des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und des Ministeriums für Arbeit und Soziales für Bayerns 20 familienfreundlichste Unternehmen Im Rahmen des Familienpakts Bayern, dem auch der BDS Bayern angehört, schreibt das Bayerische Wirtschaftsministerium unter dem Titel „Erfolgreich.Familienfreundlich“ einen Wettbewerb zur Ehrung der 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern aus. Wenn Sie sich selbst um…

Gewinner der Sommerumfragenverlosung

Autor: Claas Ongena   And the winner is… Wir haben unter allen Teilnehmern der Sommerumfrage ein Gewinnspiel veranstaltet und attraktive Preise verlost. Über das Wochenende mit einem Ford Mustang darf sich Frau Angela Sturm aus Neunburg freuen. Die Übernachtung mit Wellness-Programm im Kneipp Kurhotel Balance darf ein Mitglied aus Garmisch-Partenkirchen genießen. Und der dritte Platz…

BDS Bayern unterstützt neu gegründete „Initiative für starke Unternehmer in Krisen“

Pressemitteilung vom 8. August 2017 Bayerns mitgliederstärkster Wirtschaftsverband setzt sich nicht nur politisch für die Belange der Selbständigen ein, er unterstützt auch die „Initiative für starke Unternehmer in Krisen“, die von Unternehmern, Medien und Beratern ehrenamtlich gegründet wurde. Die Initiative will anonym, fachkundig und kollegial helfen. Auf der Internetseite www.starker-unternehmer.de können Unternehmer die eigene Lage…

PM Kein Diesel ist auch noch keine Lösung

Pressemitteilung vom 3. August 2017 Autor: Claas Ongena – Bezirksbetreuer München   Die Einführung von Dieselfahrverboten ist nach den jüngsten Entwicklungen wohl noch nicht vom Tisch. Denn die vom Dieselgipfel beschlossenen Maßnahmen könnten vor dem Hintergrund des Gerichtsurteils aus Stuttgart nicht ausreichen, um die vom Gericht aufgestellten Maßstäbe zu erfüllen. Zwar ist hier noch nicht…

Notfallknopf

Steckt Ihr Unternehmen in der Krise? Sinken die Aufträge? Fehlt die Liquidität? Oder droht sogar Insolvenz? Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Holen Sie sich jetzt kompetente Unterstützung von der “Initiative für starke Unternehmer in Krisen”! Geraten Mittelständler in eine wirtschaftliche schwierige Lage, dann erhalten sie nur wenig Unterstützung. Meist wird die Krise…

Sommerumfrage 2017

Autor: Jakob Schlag Bei der BDS Sommerumfrage zeigt sich Bayerns Wirtschaft in einem Top-Zustand. Über 600 Mitgliedsbetriebe nahmen teil und sorgten für repräsentative Ergebnisse. Vielen Dank dafür! Konjunktur Insgesamt sehen die Befragten ihre Geschäftslage in einem Spitzenzustand. Der Index stieg innerhalb eines halben Jahres von 43,3 Punkten auf 58,4 Punkte. Die Zahl zeigt, wie die…

Sieg der Vernunft

Der BDS Bayern begrüßt die gestrige Übereinkunft zwischen der Staatskanzlei und den Großstädten zur Luftverbesserung und sagt Demonstration ab Pressemitteilung vom 14.07.2017 „Wir freuen uns, dass Spitzenvertreter der großen bayerischen Städte und des Freistaats gestern ein Zeichen gesetzt haben für ein umfassendes Konzept zur Luftverbesserung. Dabei wurden genau die Punkte aufgeführt, die wir als mitgliederstärkste…

Pressemitteilung: Umfrage unter Selbstständigen in Bayern: Verkaufsoffene Sonntage sind kein Mittel gegen Online-Konkurrenz

30.06.2017 Autor: Claas Ongena – Bezirksbetreuer München Der Bund der Selbstständigen in Bayern (BDS) hat seine Mitglieder zum Jahreswechsel gefragt, ob diese sich nach Einführung generell verkaufsoffener Sonntage besser gegen die wachsende Online-Konkurrenz positionieren könnten. Aufgrund der Aktualität des Themas stellen wir hier die Ergebnisse vor. Die Antworten waren überraschend eindeutig: Mehr als drei Viertel…

Demo gegen konzeptlose Fahrverbote wird verschoben, nicht abgesagt!

30. Juni 2017 Autor: Michael Forster – Hauptgeschäftsführer BDS-Bayern e.V. Die für den 29.6.2017 geplante Demo gegen vorschnelle Fahrverbote in der Innenstadt für dieselbetriebene Fahrzeuge musste abgesagt werden, da 48 Stunden vor Beginn des geplanten Autokorsos noch keine abschließende Genehmigung der Stadt und damit auch kein abschließendes Sicherheitskonzept vorlag. Hierüber berichteten wir bereits. Inzwischen ist…