Pressemitteilung: Abschiebepraxis gefährdet Unternehmen – Staatsregierung ignoriert Sorge des Mittelstandes

30. Mai 2017 Autor: Michael Forster – Hauptgeschäftsführer   Der BDS wartet immer noch auf die von Herrn Minister Joachim Herrmann zugesagte Antwort auf die Frage, ob der Freistaat Bayern seine Unternehmer bei der Abschiebung integrierter Flüchtlinge / Asylbewerber weiter im Regen stehen lässt oder nicht. Dabei war es insbesondere auch sein Ministerium, das die…

Gaby Sehorz als neue Präsidentin des BDS Bayern gewählt

Pressemitteilung vom 07.05.2017 Mit einer breiten Mehrheit wählte die Generalversammlung des BDS Bayern am Wochenende Frau Gaby Sehorz zur neuen Präsidentin. Die selbständige Mediendesignerin engagiert sich seit 16 Jahren in verschiedenen leitenden Funktionen im Verband und vertrat zuletzt den Bezirk Mittelfranken im Landesausschuss. Gemeinsam mit Ehrenamtlichen und Mitarbeitern möchte sie die Kommunikation im Verband stärken…

BDS-Konjunkturumfrage zeigt: Digitalisierung ersetzt nicht persönliche Kundenberatung

„Die Grenzen der Digitalisierung sind erreicht, wenn es um persönliche Betreuung und qualifizierte Beratung geht“, sagt Prof. Dr. Fritz Wickenhäuser, Ehrenpräsident beim BDS Bayern. Dies wird auch durch die diesjährige Konjunkturumfrage des Bundes der Selbständigen bestätigt, an der 552 kleine und mittelständische Unternehmer in Bayern teilgenommen haben. Service, Kundenorientierung und Freundlichkeit werden als effektivste Maßnahmen…

Jahresempfang der Selbständigen im Landtag

Bund der Selbständigen feierte im Maximilianeum Mehr als 200 Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten am Montag den Jahresempfang der Selbständigen im Bayerischen Landtag. Ehrenpräsident Prof. Dr. Wickenhäuser hob hervor, welche Trumpfkarten kleine Betriebe auf der Hand haben: Vertrauen und Verständnis für Kunden und Mitarbeiter. Damit schaffen es viele Selbständige auch in Zeiten des Onlinehandels,…