Ortsverband Aschau am Inn

Georg Ametsbichler
Hauptstraße 13

84544 Aschau a. Inn

Tel: 08638/3204

Fax: 08638/954199
Email: aschauer.bier@ametsbichler.de

BDS Einkaufsgutschein – Teilnehmende Betriebe

BDS Einkaufsgutschein – Ablauf

Wegen des Lockdowns gibt es den BDS Einkaufsgutschein nun per Post: Sie schreiben uns Ihre Bestellung per Brief oder eMail an Aschauer.Bier@ametsbichler.de und wir schicken Ihnen Ihre BDS Einkaufsgutscheine per Post.

Den BDS Einkaufsgutschein können Sie auch bei Post, Lotto und Schreibwaren Augustin im Don Bosco Laden, Hauptstr. 10, erhalten. Bitte die aktuellen Corona-Auflagen beachten.

Den BDS Einkaufsgutschein können Sie bei der Gemeindeverwaltung in Aschau erwerben. Corona bedingt müssen Sie hier vorher einen Termin vereinbaren.

Größere Mengen können auch direkt beim BDS, Georg Ametsbichler, bestellt und abgeholt werden. Bitte Corona-Auflagen beachten.

 

BDS Einkaufsgutschein – Fragen und Antworten

Was versteht man unter dem BDS Einkaufsgutschein?
– Der BDS Einkaufsgutschein ist ein bargeldloses Zahlungsmittel, mit dem bei den teilnehmenden Firmen in Aschau eingekauft werden kann.

Wer hatte die Idee zum BDS Einkaufsgutschein?
– Die Idee zum BDS Einkaufsgutschein wurde zur Unterstützung von Betrieben in der Corona-Krise vom Gewerbeverband Aschau und der Gemeinde ins Leben gerufen und soll nun auf alle regionalen Betriebe ausgeweitet werden. Durch diese Aktion unterstützen wir die regionalen Betriebe am Ort, um die örtliche Lebensqualität zu sichern, zu stärken und zu fördern.

Wer trägt die Kosten des BDS Einkaufsgutscheines?
– die entstehenden Kosten dieser Aktion trägt der Gewerbeverband Aschau. Auf die Gemeinde und die teilnehmenden Betriebe kommen keine Kosten zu!

Was, bzw. Wer ist der Gewerbeverband Aschau?
– Der Gewerbeverband Aschau ist ein kleiner Verband aus gewerbetreibenden Firmen
aus Aschau, die zusammen mit verschieden Aktion die Aschauer Betrieben stärken und deren Image nach Außen stärken und pflegen wollen. In einem gemeinsamen Auftreten kann man mehr bewegen, als ein alleinstehender Betrieb. Gemeinsam sind wir stark.

Wo ist der BDS Einkaufsgutschein erhältlich?
– Erhältlich ist der BDS Einkaufsgutschein für alle Bürger und Firmen bei der Gemeinde in Aschau, Poststelle Augustin und beim Gewerbeverband. Hier sind wir aber auch noch auf der Suche nach geeigneten Partnern, die uns beim Verkauf der Gutscheine möglichst neutral unterstützen können.

Welchen Wert hat der BDS Einkaufsgutschein?
– Den BDS Einkaufsgutschein gibt es im Wert von 10€ und 20€. Der Gewerbeverband Aschau ist nicht der erste Gewerbeverband, der eine solche Gutscheinaktion einführt. Hierbei haben sich diese beiden Werte als ideal herauskristallisiert und deshalb werden auch wir damit starten.

Wo kann man den BDS Einkaufsgutschein einlösen?
– Eingelöst werden können die Gutscheine zum Start schon bei aktuell 40 teilnehmenden
Betrieben in Aschau und Umgebung. Diese sind durch einen Aufkleber an den Geschäften, durch Veröffentlichung in einem Flyer, durch einen QR-Code auf den Gutscheinen und auf Homepage vom Gewerbeverband und der Gemeinde ersichtlich. Da jederzeit weitere Betriebe einsteigen können, hoffen wir, dass wir noch eine größere Anzahl an Firmen hierfür begeistern können.

Wie lange läuft die Gutscheinaktion?
– Der Gewerbeverband Aschau erhofft sich eine große Akzeptanz dieser Aktion und dass der Gutschein eine Erfolgsgeschichte in Aschau wird. Deshalb soll dies eine Dauereinrichtung werden.

Wie lange gilt die Mindestlaufzeit für die Gutscheine?
– Offiziell hat ein Gutschein eine Laufzeit von 3 Jahren. Jeder Betrieb kann aber auch ältere Gutscheine annehmen, da sie den kompletten Gegenwert des
Gutscheinens auch wiedererstattet bekommen.

Kann ich eine Rechnung vom Gewerbeverband für gekaufte Gutscheine bekommen?
– Ja, ab dem Start der Gutscheine kann der Gewerbeverband Aschau auch eine notwendige Rechnung hierfür ausstellen.

Gibt es einen Mengenrabatt beim Kauf von Gutscheinen?
– Nein, da dieser dann vom Gewerbeverband getragen werden müsste und hierfür aber nicht die Mittel zur Verfügung stehen.

Wo und wie erfolgt die Erstattung der eingelösten Gutscheine?
– Die teilnehmenden Firmen sammeln die Gutscheine (damit nicht jeder einzeln ausgezahlt werden muss) und lösen die Original-Gutscheine mit einer Abrechnungsliste mit Bankverbindung beim Gewerbeverband ein.

Ihre Ansprechpartner:

null

Georg Ametsbichler

1. Vorsitzender

Georg Ametsbichler
Hauptstr. 13
84544 Aschau a. Inn