Wer befreit endlich den Mittelstand?

Jetzt reicht’s: Wie Vorschriften und Gesetze den Mittelstand vernichten München / Passau – Am diesjährigen Aschermittwoch werden sich die unterschiedlichen Parteien wieder allerhand um die Ohren werfen und sich kräftig mit sich selbst beschäftigen. Das ist aus Sicht des BDS Bayern falsch, viel wichtiger wäre es, die dunkleren Wolken am Konjunkturhimmel zu erkennen und endlich…

Protestaktion Kassenbon: Wir fahren den ungewollten Umweltmüll nach Berlin

Protestaktion Kassenbon: Wir fahren den ungewollten Umweltmüll nach Berlin BDS Bayern ruft zum Sammeln von Kassenbons auf München – „Es reicht!“, stellt BDS Präsidentin Gabriele Sehorz entschieden fest und meint damit die Kassenbon-Pflicht. Diese gilt seit 01.01.2020 und sorgt seitdem für großen Ärger. Aus diesem Grund fordert Sehorz jetzt Ihre Mitgliedsunternehmen zum koordinierten Protest auf.…

Betrug mit dem Verpackungsregister

Liebe Mitglieder des BDS Bayern, eine WARNUNG: Gegenwärtig sind wohl Rechnungen im Umlauf, die den Anschein erwecken könnten, dass diese in direktem Zusammenhang mit einer Registrierung im Verpackungsregister LUCID (https://lucid.verpackungsregister.org) der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) stehen. Hierbei handelt es sich um einen Betrugsversuch. Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang auf das dieses PDF-Dokument hin, dort…

Publikum Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

3 Kandidaten – eine Bühne – riesige Resonanz bei der Podiumsdiskussion am 05.02.2020   Der Gewerbeverband hat eingeladen und alle sind gekommen. Zum einen die drei Bürgermeisterkandidaten/-kandidatinnen von Hohenbrunn (Dr. Stefan Straßmair – Amtsinhaber von der CSU, Anke Lunemann von B90/Die Grünen und Pauline Miller vom Bürgerforum-ÜWG/FW). Zum anderen aber auch gut 250 Zuhörerinnen und…