Datenschutz – Die Mär des Bürokratieabbaus

Christian Volkmer 1. Vizepräsident des BDS Bayern BDS Vizepräsident Christian Volkmer kritisiert Augenwischerei der Politik Berlin/München – Der Deutsche Bundestag hat in seiner gestrigen Sitzung die Bestellpflicht von Datenschutzbeauftragten geändert. Mit dem verabschiedeten Gesetz soll unter anderem bewirkt werden, dass Unternehmen und Vereine erst dann einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen, wenn dort 20 oder mehr Personen…

BDS Bayern im Politikdialog

Der BDS Bayern, als größter branchenübergreifender und parteineutraler Mittelstandsverband in Bayern, war selbstverständlich auch am vergangenen Wochenende auf dem Landesparteitag der BayernSPD vertreten. Wir waren gesprächsbereit und motiviert, den Geist der Selbständigkeit auch in die Sozialdemokratie zu tragen. Hinter jeder höheren Arbeitnehmerzuwendung steht auch eine Unternehmerin oder ein Unternehmer, der diese durch strategisches Handeln erstmal erwirtschaften muss!…

Künftige Staatsregierung muss Mittelstand in den Fokus rücken!

BDS Bayern fordert schnelle Regierungsbildung München – „Es darf jetzt zu keiner langen Hängepartie kommen, wie dies nach der Bundestagswahl zu beobachten war. Wir erwarten noch in dieser Woche erste Ergebnisse zur künftigen Regierungsbildung! Es gilt für die neue Staatsregierung, die gute wirtschaftliche Lage Bayerns zu erhalten und weiter auszubauen. Dabei ist für uns klar:…

Es werden Akademiker rückausgebildet werden müssen!

Wirtschaftsminister Pschierer bricht Lanze für berufliche Bildung class=”dt-pswp-item” href=”https://www.bds-bayern.de/wp-content/uploads/2019/01/Unternehmerabend-mit-Stm_-Pschierer-4-c-BDSBayern.jpg” data-dt-img-description=”” data-large_image_width=”1200″ data-large_image_height=”800″>München/Memmingen – Zwei Sofas, darauf zwei hochkarätige Persönlichkeiten, zahlreiche interessierte Gäste und das inmitten einer angesagten Location. So könnte man kurz den erfolgreichen Unternehmerabend des Bund der Selbständigen – Gewerbeverband Bayern e. V. im Memminger Kaminwerk beschreiben. Der Memminger Ortsverband des BDS Bayern konnte…

SPD-Blick für den Mittelstand muss geschärft werden

Spitzenkandidatin Natascha Kohnen MdL zu Gast beim BDS Bayern                     München – „Ich habe das Gefühl, die Belange von uns Selbständigen werden von der SPD nicht richtig wahrgenommen!“, so die eindringlichen Worte der Präsidentin des Bund der Selbständigen – Gewerbeverband Bayern e.V., Gabriele Sehorz. Diese Aussage…

Soli jetzt abschaffen!

Pressemitteilung vom 10.11.2017 Selbständige gegen unbegründete Besteuerung „Der Aufbau-Ost ist abgeschlossen“ stellt Gabriele Sehorz, Präsidentin des BDS Bayern fest und fordert damit die Abschaffung des Solidaritätszuschlags. Dieser wurde 1991 eingeführt, um den zusätzlichen Finanzbedarf abzudecken, der zunächst für den Golfkrieg und ab 1995 offiziell für den Aufbau-Ost entstand. Nur mit dieser befristeten Zusatzsteuer glaubte man…

PM Kein Diesel ist auch noch keine Lösung

Pressemitteilung vom 3. August 2017 Autor: Claas Ongena – Bezirksbetreuer München   Die Einführung von Dieselfahrverboten ist nach den jüngsten Entwicklungen wohl noch nicht vom Tisch. Denn die vom Dieselgipfel beschlossenen Maßnahmen könnten vor dem Hintergrund des Gerichtsurteils aus Stuttgart nicht ausreichen, um die vom Gericht aufgestellten Maßstäbe zu erfüllen. Zwar ist hier noch nicht…